Steuern in der Agrarwirtschaft

Mit wetreu bestens informiert

Steuergesetze und andere wichtige Richtlinien ändern sich laufend. Wir behalten für Sie den Überblick. Hier informieren wir Sie regelmäßig über wichtige Neuerungen rund um die Land- und Forstwirtschaft.

Steuern agrar 3/2017

Persönlicher Informationsdienst für Land- und Forstwirte

Themen:

  • IAB: Bundesfianzministerium klärt Zweifelsfragen
  • Wie Sie Ihr Haus steuerfrei vererben
  • Pauschalierung gilt auch für Joghurtverkauf
  • Waldbesitzer aufgepasst!
  • Landtausch ist steuerfrei
  • Grunderwerbsteuer: Gute Nachrichten vom BFH
  • Austausch der Heizung als Versorgungsleistung
  • Student darf Mieteinnahmen der Eltern behalten
  • Unterkünfte für Saisonarbeitskräfte
  • Einmalige Entschädigungen richtig verbuchen
  • Abwärme selbst nutzen – regionalen Preis ansetzen
  • Rechnung korrigieren, rückwirkend Steuern sichern
  • Betriebshelfer arbeiten umsatzsteuerfrei
  • kurz & bündig

Artikel einsehen (PDF)

Steuern agrar 2/2017

Persönlicher Informationsdienst für Land- und Forstwirte

Themen:

  • 51a-Gesellschaften: Gerichte weisen Fiskus zurecht
  • Solarstromanlagen: Fiskus will IAB nicht akzeptieren
  • Weniger Papierkram für die Solarstrom-GbR
  • 6b-Rücklagen: Beachten Sie die Fristen
  • Arbeitszimmer: Gute Nachricht vom BFH
  • Den Verlust aus der Solarstromanlage absetzen
  • Bauen auf fremdem Grund und Boden
  • Immer wieder Ärger mit dem Fahrtenbuch
  • Entschädigungen richtig verbuchen
  • Achtung bei PC-gestützten Kassen
  • Kurz & Bündig

Artikel einsehen (PDF)

Steuern agrar 1/2017

Persönlicher Informationsdienst für Land- und Forstwirte

Themen:

  • Landwirte im Visier der Steuerfahndung
  • Gewinn glätten, Steuern sparen
  • Feldinventar verbuchen hat Konsequenzen
  • Steuerfalle Mitunternehmerschaft
  • Achtung bei Kundenkrediten
  • IAB: Rückendeckung vom Bundesfinanzhof
  • BHKW: Fiskus muss mehr Vorsteuer erstatten
  • Ackerstatusrechte umsatzsteuerpflichtig
  • Erbe: Prüfen Sie Ihren Feststellungsbescheid!
  • Für Betriebshelfer gilt die Umsatzsteuer-Befreiung
  • So sichern Sie sich eine höhere Abschreibung
  • Kurz und bündig

Artikel einsehen (PDF)