Gemeinsam bringen wir Ihre Praxis auf Erfolgskurs! Mit unserem Spezialwissen im Steuer- und Berufsrecht unterstützen wir Sie bei Verwaltungsaufgaben, optimieren Ihre Strukturen und stellen Hilfsmittel für kaufmännische und buchhalterische Aufgaben zur Verfügung.

Wir wissen, wie Sie Steuern sparen und Ihren Gewinn steigern können und wie Sie eine Betriebsprüfung durch das Finanzamt souverän bestehen. Gern planen wir Ihre Praxiszahlen oder berechnen, welche Steuern und Versicherungen von Ihrem Gewinn abgehen. So wissen Sie genau, welches Budget Ihnen zur Verfügung steht.

Nettoverdienst

Neben den Steueraufwendungen berechnen wir Ihren tatsächlichen Nettoverdienst. Denn viele Ärzte wissen nicht genau, was sie verdienen. Wir unterstützen Sie gern bei der optimalen Abrechnung von Honoraren, privaten Leistungen und Stundensätzen. Von uns erfahren Sie, ob Sie Ihren Spielraum voll ausschöpfen oder im Vergleich mit anderen Ärzten womöglich unter dem Durchschnitt liegen.

Kooperation mit anderen Ärzten

In den letzten Jahren sind durch Gesetzesänderungen viele neue Möglichkeiten für die Zusammenarbeit mit anderen Ärzten entstanden.

Wir kennen die Besonderheiten von Berufsausübungsgemeinschaften, Praxisgemeinschaften und Medizinischen Versorgungszentren und beraten Sie gern, zum Beispiel zu Fallstricken bei der Umsatz- und Gewerbesteuer. Zudem begleiten wir Sie bei einer Umstrukturierung Ihrer Praxis unter Anwendung des Umwandlungssteuergesetzes zur Vermeidung einer hohen Steuerbelastung.

Zu den Schwerpunkten unserer Beratung zählt die Gewinnverteilung. Wie ist sie zwischen den Partnern geregelt? Werden die Gewinne ausgewogen und kontrollierbar verteilt? Funktionieren die Regelungen im Alltag? Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir eine faire, auf Ihre Praxisstruktur abgestimmte Gewinnverteilung. Dazu berechnen wir unterjährig auch den entnahmefähigen Gewinn der einzelnen Partner.

Neue Tätigkeit im MVZ

Sie möchten künftig angestellt oder als Vertragsarzt in einem Medizinischen Versorgungszentrum arbeiten? Oder Sie möchten Ihre Praxis an das MVZ oder einen Dritten verkaufen? Je nach Einzelfall gibt es viele steuerliche Besonderheiten. Wir wissen, welche.

Praxisabgabe

Wie finden Sie den richtigen Kaufpreis? Welche Steuern kommen im Rahmen der Veräußerung auf Sie zu? Reicht der Kaufpreis, um bestehende Verbindlichkeiten zu bedienen? Welche steuerlichen Gestaltungsmöglichkeiten gibt es? Wir haben auf alle Fragen eine Antwort. Gern beraten wir Sie, berechnen frühzeitig den steuerpflichtigen Veräußerungsgewinn und ermitteln, wie viel Geld Ihnen nach Steuern und Tilgung von Verbindlichkeiten für die weitere Lebensplanung zur freien Verfügung steht.

Kompetenz in Ihrer Nähe